Systematisch angebunden – Kommunikationslösungen effizient strukturiert

Handwerkskammer Mainz feiert ihre jungen Meister

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Dennis Nolte

In Mainz knallen nicht nur wegen der Fastnacht die Korken, sondern auch dann, wenn die Handwerkskammer ihre neuen Meister der jeweiligen Zunft feiert. Unser Mitarbeiter Dennis Nolte war mittendrin in der diesjährigen Meisterfeier am 07.02.2019, um nach drei Jahren berufsbegleitender Ausbildung offiziell seinen Meisterbrief für das Elektrotechniker-Handwerk entgegenzunehmen. Wir gratulieren ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und freuen uns, die NTA-Kompetenz mit einem weiteren Meister seines Fachs ausbauen zu können.

Fast 100 junge Handwerker bestehen die Meisterprüfung

Die Handwerkskammer Mainz hat den Meisterbrief für den Kammerbezirk Rheinhessen an knapp 100 junge Handwerker vergeben. Da der Nachwuchs im Handwerk generell ein immer selteneres Gut wird, haben der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP) und Hans-Jörg Friese, der Präsident der Handwerkskammer Rheinhessen, die Wichtigkeit des Meistertitels ausdrücklich betont. Denn die Meisterprüfung bietet nicht nur jungen Menschen eine Perspektive für die handwerkliche Karriere, sondern ist durch die Verfügbarkeit ausgewiesener Experten ihres Fachs auch für die Gesellschaft von enormer Bedeutung.

Ausgezeichnete Fachkräfte wachsen nicht auf Bäumen. Deshalb fördern wir uns Mitarbeiter nach allen Möglichkeiten. Sie sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Dann ist bei unseren freien Stellen vielleicht genau das Richtige für Sie dabei: https://nta.de/de/unternehmen/stellenmarkt

 

Handwerkskammer Mainz feiert ihre jungen Meister

Foto: Dennis Nolte mit Partnerin

Zurück