Systematisch angebunden – Kommunikationslösungen effizient strukturiert

Mobile Kamera zur Messung der Körpertemperatur

Zuverlässige Zutrittskontrolle für Lebensmittelindustrie und sonstige Branchen

Die Corona-Krise hält den Alltag weltweit fest im Griff und trotz aller Lockerungen müssen Arbeitgeber weiterhin strenge Vorkehrungen zur Vorbeugung von Infektionen treffen – ganz besonders in der Lebensmittelindustrie. Jüngste Ereignisse haben gezeigt, welch wichtige Rolle funktionierende Schutzmechanismen in Zerlege- oder Schlachtbetrieben spielen. Eine Messung der Körpertemperatur als Zutrittskontrolle bildet eine wichtige Basis für einen sicheren Arbeitsplatz.

Spezielles System mit personalisierter Gesichtserkennung und Fiebermessung

In Zusammenarbeit mit dem Hersteller dahua bieten wir ein, individuell an die Kundenbedürfnisse angepasstes Zutrittskontrollsystem an, das sowohl mit personalisierter Gesichtserkennung als auch mit Fiebermessung in Echtzeit arbeitet. Auf diese Weise erhalten ausschließlich autorisierte Personen Zutritt zu bestimmten Bereichen, und zwar nur dann, wenn das System keine auffällige Körpertemperatur registriert. Der Aufwand zur Installation der Zutrittskontrolle bleibt überschaubar, wobei die mobile Kamera dahua DHI-ASI7213X-T1, die Installations-Säule ASF172X-T1 und die Software das Herzstück des Systems bilden.  

Mobile Kamera zur Messung der Körpertemperatur bereits erfolgreich im Einsatz

Unsere Zutrittskontrolle mit mobiler Kamera, zur Erfassung der Körpertemperatur, befindet sich bereits im alltäglichen Einsatz und unterstützt Schlacht- bzw. Zerlegebetriebe erfolgreich beim Infektionsschutz, sowie bei der bedarfsgerechten Zutrittskontrolle. Selbstverständlich eignet sich das System in allen Branchen, die entsprechende Anforderungen zu erfüllen haben. Die Wärmebildüberwachung lässt sich problemlos erweitern oder in bestehende Zutrittskontrollsysteme integrieren.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • kann bis zu 100.000 Benutzer oder 100.000 Gesichtsbilder aufnehmen
  • verschiedene Anzeigemodi für den Entsperrstatus schützen die Privatsphäre des Benutzers
  • Gesichtserkennungsgeschwindigkeit: 0.2 s pro Gesicht
  • der Temperaturüberwachungsfehler beträgt ± 0,5° C
  • unterstützt Maskenerkennung, Alarm bei fehlender Gesichtsmaske möglich
  • unterstützt allgemeine Benutzer, VIP-Benutzer, Gastbenutzer und spezielle Benutzer
  • passwortgeschützt, 50 Administratoren und 300.000 Datensätze


Erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrer Schule mit einem perfekt abgestimmten Notfall- und Gefahren-Reaktions-System. Unsere Spezialisten für Sicherheitstechnik begleiten Sie von der ersten Beratung bis zur Inbetriebnahme. Kontaktieren Sie uns gleich.


Zurück