Systematisch angebunden – Kommunikationslösungen effizient strukturiert

Kennzeichenerkennung für die automatische Zufahrtskontrolle

Zwei Kamera-Komplettsysteme von AXIS COMMUNICTIONS

AXIS COMMUNICTIONS bietet modulare Systeme der Sicherheitstechnik, die sich auf individuelle Anforderungen zuschneiden lassen. Hinzu kommen nun zwei Kamera-Komplettsysteme, die modernste Technologien für die Kennzeichenerkennung von Fahrzeugen nutzen.

Verkehrsüberwachung in Stadtzentren, Wohnanlagen oder (Hoch-)Schulgeländen

Das Kamerasystem zur Kennzeichenerkennung AXIS P1455-LE-3 eignet sich hervorragend zur Überwachung von langsam fließendem Verkehr, wie er typischerweise in Stadtzentren, geschlossenen Wohnanlagen oder auf Hochschulgeländen vorkommt. Mit einem 29mm-Teleobjektiv liefert die robuste Fixed Bullet-Kamera, mit IK10-Schutzklasse, gestochen scharfe Bilder in 1080p HD-Auflösung, die eine Kennzeichenerkennung auf Distanzen bis zu 20 Metern erlauben.

Die AXIS P1455-LE-3 im Überblick:

  • Fixed Bullet-Kamera mit HDTV 1080p/2MP für gestochen scharfe Bilder
  • Kennzeichenerkennung aus 7 – 20 m Entfernung
  • Robust und bewährt auch unter rauen Witterungsbedingungen

 

Professionelle Zufahrtskontrolle mit vandalismusgeschützter Kamera

Die AXIS P3245-LVE-3 Kamera zur Kennzeichenerkennung bietet sich für den vielfältigen Einsatz in der Zufahrtskontrolle an – von der einfachen Ein- bzw. Ausfahrtskontrolle bis zur rechteabhängigen Zufahrtskontrolle in geschützte Bereiche. Die Fixed Dome-Kamera mit 1080p HD-Auflösung unterstützt verschiedene Sicherheitsstufen und ist speziell vor Vandalismus geschützt, was eine Anbringung in leicht zugänglichen Bereichen ermöglicht. Das Zufahrtskontrollsystem kann Fahrzeugkennzeichen automatisch mit einer in der Kamera gespeicherten Liste, berechtigter bzw. unberechtigter Kennzeichen, abgleichen und für weitere automatisierte Maßnahmen in das »AXIS Network Door Controller«-System integriert werden.

Die AXIS P3245-LVE-3 im Überblick:

  • Fixed Dome-Kamera mit Vario-Fokus, HDTV 1080p/2MP
  • Kennzeichenerkennung aus 2 – 7 m Entfernung
  • Witterungsbeständiges und vandalismusgeschütztes Gehäuse

Tipp: Beide Kamerasysteme lassen sich nahtlos in die »AXIS Camera Station Video Management Software (ACS)« integrieren.

Kontaktieren Sie uns sehr gerne für eine persönliche Beratung zu den Kamera-Komplettsystemen für die Kennzeichenerkennung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Zurück